Einladung des LWG zur Informationsveranstaltung für Eltern von Schülern der vierten Grundschulklassen

Sehr geehrte Eltern,

das Ludwig-Wilhelm-Gymnasium lädt Sie herzlich zu einer

  • Informationsveranstaltung am Dienstag, den 24. Februar 2015, ab 19.30 Uhr

in unsere Aula ein. Dabei wollen wir die Möglichkeiten und Besonderheiten der verschiedenen gymnasialen Profile miteinander besprechen. Die Eingangsfremdsprachen an unserer Schule sind entweder Latein und Englisch ab Klasse 5 oder Englisch und Französisch (Englisch ab Klasse 5, Französisch ab Klasse 6).

Seit dem Schuljahr 2012/13 haben unsere Schülerinnen und Schüler auch die Möglichkeit, je nach Wunsch der Eltern und des Kindes in 8 oder 9 Jahren (= G8 bzw. G9) zum Abitur zu gelangen.

Um auch Ihren Kindern die Möglichkeit zu geben, zusammen mit Ihnen die Schule kennenzulernen, bieten wir eine

  • Führung am Freitag, den 27. Februar 2015, Beginn 17.30 Uhr

in der Aula, an.
Lehrkräfte, Schüler und Eltern werden Ihnen unsere Schule vorstellen.

Unten finden Sie eine kurze Darstellung der beiden Eingangsprofile unserer Schule mit den Wahlmöglichkeiten ab Klasse 8 (im G8) oder ab Klasse 9 (im G9).

Gerne würden wir in diesem Jahr alle Anmeldungen berücksichtigen. Um dies zu ermöglichen, ist die Stadt Rastatt als Schulträger erneut bereit, uns entsprechende Räumlichkeiten zusätzlich zur Verfügung zu stellen, sofern die Anmeldezahlen die räumlichen Kapazitäten unseres Gymnasiums überschreiten.

Mit freundlichen Grüßen

Markus Braun
Schulleiter

Sprachenfolge im achtjährigen Gymnasium:

Profil 1: ab Klasse 5: Latein kombiniert mit Englisch
ab Klasse 8 / Klasse 9: Französisch oder Griechisch oder Italienisch oder Naturwissenschaft und Technik (= NWT)
Profil 2: ab Klasse 5: Englisch; ab Klasse 6: Französisch
ab Klasse 8 / Klasse 9: Griechisch oder Italienisch oder Naturwissenschaft und Technik (= NWT)

Beide Profile sind also sowohl im achtjährigen als auch im neunjährigen Durchgang möglich.

Kernfächer sind Deutsch, Mathematik, die jeweiligen Pflichtfremdsprachen und das ab Klasse 8 bzw. ab Klasse 9 gewählte Fach (= eine weitere Fremdsprache oder NWT). Schüler mit der Kombination Englisch / Latein / Griechisch können auf Wunsch in Klasse 10 Latein abwählen und die spät beginnende Fremdsprache Französisch wählen. Sie erhalten zum Abiturzeugnis ein gesondertes Zertifikat „Europäisches Gymnasium“ (Nachweis, dass zwei alte und zwei neue Fremdsprachen gelernt wurden).

Die Zugehörigkeit zum Profil 1 bzw. Profil 2 spielt für die Jahrgangsstufen 1 und 2, d. h. für die beiden letzten Jahre vor der Abiturprüfung, keine Rolle.

„Schnupperstunden“ Latein:

Damit Ihre Kinder und Sie das Fach Latein besser kennen lernen können, bieten wir vier Schnupperstunden an:

  • Mi. 04.02.2015       15.00 Uhr
  • Di. 10.02. 2015      15.00 Uhr
  • Do. 26.02.2015      15.30 Uhr
  • Di. 03.03.2015       15.00 Uhr

Die Schnupperstunden finden im Musikraum A im Hauptgebäude statt. Sie können sich ab sofort telefonisch (07222 / 32639) oder über unser Kontaktformular online anmelden.
Bei großem Interesse bieten wir weitere Termine an.

Die Anmeldung zur Aufnahme in Klasse 5 für das Schuljahr 2015/2016 ist an zwei Tagen möglich:

  • Mittwoch, 25.03.2015:      08.00 Uhr – 12.00 Uhr und 14.00 Uhr – 17.00 Uhr
  • Donnerstag, 26.03.2015: 08.00 Uhr – 12.00 Uhr

Diese Elterninformation können Sie hier auch als PDF-Datei herunterladen: Einladung Eltern Klassen 4 2014

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.