Doppelsieg der LWG-Schwimmer bei Jugend trainiert für Olympia

Schwimmmannschaft2016-2Nach mehrjähriger Abwesenheit bei Jugend trainiert für Olympia, konnten sowohl die Mädchen- als auch die Jungenmannschaft des Ludwig-Wilhelm-Gymnasiums beim Kreisentscheid am vergangenen Montag, den 5. Dezember 2016, im Bertholdbad Baden-Baden die Konkurrenz hinter sich lassen und tragen nun den Kreismeistertitel. Die beiden Teams sind eine bunte Mischung aus Vereinsschwimmern, ehemaligen Aktiven und Jungtalenten und überraschten mit ihrer glänzenden Teamleistung, die sich auch durch die starke Unterstützung am Beckenrand bemerkbar machte.

Die Teams bestehen aus folgenden Schülerinnen und Schülern des LWGs:

Kristina Ahunbaev, Larissa Dietrich, Tosca Försching, Alina Mohr, Ellen Oster, Rania Pourmodheji, Luna Walz, Tara Walz, Lea Zahn.

Max Böhmer, Elias Focht, Tim Grubert, Manuel Klinger, Alexander Sergin, Oliver Stoll, Alexander Straub, Christian Weimann.

Beide Teams haben sich für das RP-Finale am 13.2.2017 in Mühlacker qualifiziert und hoffen, ihre herausragende Leistung dort wiederholen zu können und sich gegen die starke Konkurrenz aus dem gesamten Einzugsgebietes des Regierungspräsidiums Karlsruhe durchzusetzen.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.